Von der individuelle Anfrage zur Finanzierung

 

Informationen von der Beantragung bis zur möglichen Darlehensauszahlung

Kann ich das Angebot unverbindlich bei baufiDu anfordern?

Ihre Finanzierungsanfrage stellt für uns das Fundament einer seriösen und umfassenden Beratung dar. Wir nutzen Ihre Daten für eine verbindliche Beratung und konkrete Angaben über die Realisierbarkeit. Sie können jederzeit ein Angebot von uns ablehnen, wenn es Ihnen nicht zusagt, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Einen verbindlichen Vertrag gehen Sie erst nach der Unterzeichnung eines Darlehensvertrages bei der jeweiligen Bank ein.

Was passiert, wenn meine Finanzierungsanfrage bei Ihnen eingegangen ist?

  • Wenn Ihre Finanzierungsanfrage bei uns eingegangen ist, ordnen wir Ihnen sofort einen zuständigen Finanzierungsberater zu, damit dieser Sie über die gesamte Zeit hinweg kompetent betreuen kann.
  • Innerhalb von wenigen Stunden wird der Finanzierungsberater mit Ihnen Kontakt aufnehmen, um die Realisierbarkeit und das weitere Vorgehen mit Ihnen zu besprechen.
  • Um das Angebot für die Finanzierung möglichst genau bearbeiten zu können, benötigen wir Unterlagen von Ihnen. Welche dies sind, können Sie der Liste entnehmen, die beim Ausdruck der Finanzierungsanfrage angezeigt wird.
  • Wollen Sie die Finanzierungsanfrage einem Ansprechpartner gern persönlich übergeben, dann können Sie bei einem unserer Finanzierungsspezialisten an einem unserer Standorte in Ihrer Nähe einen persönlichen Termin vereinbaren.
     

Ein Hinweis: 
Wenn wir Ihre Unterlagen zeitnah vorliegen haben, können wir umso schneller darauf reagieren und Ihre Vorhaben voranbringen. Sollten Sie eine besonders zügige Entscheidung wünschen, so übersenden Sie uns Ihre Unterlagen einfach sofort nach dem Ausfüllen. Kopien reichen in diesem Fall vorerst aus. 

Welche zusätzlichen Unterlagen werden für das Angebot benötigt?

Um ein Darlehen auszahlen zu dürfen, muss der Kreditgeber die gesetzlichen Vorgaben erfüllen und Unterlagen über das angestrebte Objekt und über Ihre individuelle Vermögens- und Einkommenssituation einfordern und sichten. Welche Unterlagen dies im Einzelnen sind, hängt unter anderem davon ab:

  • ob Sie selbstständig tätig sind oder 
  • sich in einem Angestelltenverhältnis befinden, 
  • ob es sich um ein Haus oder 
  • eine Eigentumswohnung bei dem Objekt handelt und 
  • ob Hausbau, Kauf, Anschlussfinanzierung, reine Kapitalbeschaffung oder Umbau geplant sind 

Welche Anlagen zu Ihrer Finanzierung nötig sind, lesen Sie in der Liste der benötigten Unterlagen. Um sich vorab einen ersten Überblick zur Anfrage zu verschaffen sehen Sie sich einfach die möglichen Varianten hier an.

Warum ist es nötig, dass ich so viele private Unterlagen bei Ihnen einreiche?

Um die Angaben aus der Finanzierungsanfrage nachweisen zu können und Vertrauen zwischen Ihnen und dem möglichen Kreditgeber aufbauen zu können, werden die Unterlagen von Ihnen benötigt.

Der Kreditgeber stellt Ihnen immerhin einen nicht unerheblichen Geldbetrag zur Verfügung, den Sie über zwei bis drei Jahrzehnte abzahlen werden. Zudem dienen die Unterlagen über das Objekt dazu, eine mögliche Beleihbarkeit der Immobilie zu überprüfen. Dies soll dazu dienen, dass der Preis für das Objekt, der gezahlt werden soll, auch den tatsächlichen Gegenwert bietet.

Die gründliche Prüfung der Angaben für einen möglichen Kredit dient somit nicht nur der Absicherung der Bank, sondern soll auch Sie langfristig vor Fehlinvestitionen schützen.

Außerdem
Laut § 18 des Kreditwesengesetzes sind die Kreditinstitute ab einer gewissen Höhe des Kredites per Gesetz dazu verpflichtet, sich einen umfassenden und eingehenden Überblick über die wirtschaftlichen persönlichen Verhältnisse des potenziellen Kreditnehmers zu verschaffen. 

Wer kann mir dabei helfen, die richtigen Unterlagen zusammenzustellen?

 

Mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Kundenbetreuung stehen Ihnen kompetente Ansprechpartner zur Seite. Sie sind per E-Mail für Sie unter kundenbetreuung@baufidu.de oder unter der kostenlosen Telefonnummer (Telefon) von Montag bis Freitag, 08:00 bis 20:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr erreichbar. 

Weiteres

Ist Ihre unverbindliche Finanzierungsanfrage bei uns eingegangen, erfolgt bei Ihnen innerhalb der nächsten 24 Stunden ein Anruf durch Ihren persönlichen Finanzierungsberater. Dieser wird Sie durch die Zeit der Finanzierung beratend begleiten. Ihr Ansprechpartner steht Ihnen hilfreich zur Seite beim Vervollständigen Ihrer Unterlagen und nutzt diese als Basis für die Erstellung Ihres individuellen Finanzierungsangebotes. Zudem ist Ihr persönlicher Ansprechpartner für Sie selbstverständlich für alle weitere Fragen rund um das Thema Baufinanzierung da.