Darlehen zur Modernisierung

Alternative 1:
Darlehen zur Modernisierung mit Besicherung einer Grundschuld


Zinsrechner
Berechnen Sie Ihren persönlichen Beitrag

Um eine Immobilie neu zu beleihen, sollte diese weitgehend schuldenfrei sein. In diesem Fall können Sie ein Annuitätendarlehen aufnehmen. Der Vorteil für Sie liegt darin, dass Sie direkt von unseren günstigen Konditionen für Darlehen profitieren. Wie bei einem Annuitätendarlehen müssen Sie bei dieser Variante das neue Darlehen über eine sogenannte Grundschuld absichern können. Hierdurch entstehen für Sie zusätzliche Kosten, zum Beispiel für Grundbucheintragungen oder Notar. Aus diesem Grund ist diese Option eher für umfangreichere Maßnahmen zur Modernisierung zu empfehlen, die ab einem Betrag von 30.000 Euro netto beginnen. Berechnen Sie am besten noch heute die aktuellen günstigen Konditionen mit dem Zinsrechner. Um ein konkretes individuelles Angebot zu erhalten, senden Sie und bitte eine Finanzierungsanfrage zu.


Alternative 2:

Darlehen zur Modernisierung ohne Besicherung einer Grundschuld

Möchten Sie einen Betrag bis 30.000 Euro netto finanzieren oder ist Ihre Immobilie derzeit noch sehr stark belastet, dann ist davon auszugehen, dass ein Ratenkredit die optimale Lösung ist. Die Vorteil für Sie ist hierbei, dass diese Variante nicht im Grundbuch besichert wird und die Abwicklung dadurch wesentlich schneller und unkomplizierter ist. Weiterhin ist mit Zusatzkosten nicht zu rechnen.

Zudem bieten Ratenkredite den Vorteil, dass die Kreditnehmer nach einer gewissen Laufzeit oder jederzeit, je nach Vereinbarung, Sondertilgungen ohne Begrenzung des Betrags vornehmen dürfen. Dadurch können Sie die Rückzahlung eines Ratenkredites flexibel und Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend gestalten. Je nach Laufzeit ist es allerdings möglich, dass die Konditionen höher ausfallen als  bei einem Darlehen mit Besicherung der Grundschuld. Da Ratenkredite in der Regel innerhalb der Sollzins-Bindungsfrist zurückgezahlt werden muss, fällt in diesem Fall meist die monatliche Rückzahlungsrate höher aus. Wir bieten Verbrauchern, die bereits eine Immobilie besitzen, Ratenkredite zu besonders günstigen Konditionen. Es handelt sich dabei um Darlehensbeträge von bis zu 50.000 Euro netto bei einer Laufzeit von maximal sieben Jahren, welche Kreditnehmern den höchstmöglichen finanziellen Spielraum ermöglichen.

 

Den Erhalt einer eigenen Immobilie finanzieren

  • Entsprechend der individuellen Situation günstig modernisieren
  • Mit und ohne Eintragung der Grundschuld
  • Unterschiedliche Varianten von Darlehen zur Auswahl